Intelligente Vernetzung oder wildes Durcheinander? Wie läuft in Zukunft der Verkehr?

20/12/2017

Gemeinsam mit dem Volkswagen Group Forum laden wir Sie herzlich ein zum ersten .Transform-Dialog im neuen Jahr:

 

 

Im Gespräch:

Christian Hochfeld | Agora Verkehrswende | Direktor

Sassan Schirazi | DILAX | CEO DILAX Public Mobility

Mat Schubert | COUP Mobility | CEO

Ole Harms | MOIA - Social Movement | CEO


Mobilität ist einer der Schlüsselfaktoren moderner Gesellschaften und eine Grundvoraussetzung für gesellschaftliche Entwicklung. Die Vernetzung der aktuellen Verkehrsträger beschränkte sich bis dato oftmals auf das Angebot von Park & Ride-Parkplätzen. Doch die Transformation hat längst begonnen:

Smarte E-Mobile, autonomes Fahren und Sharing-Angebote über digitale Plattformen - neue Konzepte, Prozesse und Vorreiter verändern die Mobilität. Der smarte Verkehr, der die Information, Buchung und Bezahlung verkehrsträgerübergreifend ermöglicht, ist nicht länger Zukunftsvision, sondern die konkrete Aufgabe der heute Handelnden. Wie kann der Verbrauch an Energie, Zeit und Kosten, der durch die Mobilität entsteht, verringert werden? Wie lassen sich Ressourcen effizienter nutzen? Diesen Fragen wollen wir in unserem Experten-Gespräch nachgehen, in das sich alle Gäste mit ihren Fragen einbringen können.

Wir freuen uns auf Sie.

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Kategorien
Archiv
Please reload