Was macht Horst Seehofer unterm Konferenztisch?

Twittern. Horst Seehofer hat sich entschlossen, 12,5 Jahre nach dem Start von Twitter, nun auch selbst zu twittern (HS). Er will sich „nun der ganz modernen Methoden bedienen“ um mit den Menschen draußen im Lande in den Dialog zu kommen. Da stellt sich eigentlich nur eine, wichtige Frage: Ist ein Rücktritt via Twitter rechtsverbindlich?

Aktuelle Einträge
Kategorien
Archiv